Dessauer-Nahverkehr.de

  Verkehrsänderungen


                       
Umgestaltung des Albrechtsplatzes - ab 05.07.2021


Umleitung Bus 11, 12, 13, 14, 15, 16, N2, N3, N6

Der Albrechtsplatz wird ab dem Jahre 2021 wieder annähernd in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Für die umfangreichen Umbauarbeiten wird der Platz und damit die viel befahrene Hauptachse im Dessauer Straßennetz ab 5. Juli 2021 für den Verkehr gesperrt. Mit dem zweiten Bauabschnitt treten ab 8. November 2021 folgende Änderungen ein:
Die Linien 11/12 und 14/15 verkehren zwischen Bauhausmuseum und Hauptbahnhof mit Umleitung über die Friedrich- und Fritz-Hesse-Straße und bedienen zusätzlich die Haltestelle Theater. Es entfallen die Haltestellen Ferdinand-von-Schill-Straße und Wörlitzer Platz.

Die Linie 13 und Nachtbus N4 verkehrt ab Schlachthof über die Heinrich-Heine-Straße - Richard-Wagner-Straße, bedient dort eine Ersatzhaltestelle Kurt-Weill-Straße, weiter über die Goethestraße zu einer Ersatzhaltestelle Körnerstraße in der Humperdinck- bzw. in der Gegenrichtung in der Carl-Maria-von-Weber-Straße und weiter über Hans-Heinen-Straße zum Hauptbahnhof. Es entfällt die Originalhaltestelle Kurt-Weill-Straße in der Kurt-Weill-Straße.
Seit 8. November verkehren die Linien 16 und N6 zwischen Schillerstraße und Hauptbahnhof ebenfalls über die Humperdinck- bzw. Carl-Maria-von-Weber-Straße und bedienen dort eine Ersatzhaltestelle Körnerstraße.
Ab dem 1. Januar 2022 nehmen die Linien 16, N2 und N3 zwischen Hauptbahnhof und Zerbster Straße folgenden Laufweg: Theater - Ersatzhaltestelle Nantegasse/Johannisstraße. Es entfällt weiterhin die Ferdinand-von-Schill-Straße.


   
Ausbau der Mannheimer Straße - seit 12.08.2022


Umleitung Bus N2, N3

Wegen fortschreitender Bauarbeiten im Zuge des Ausbaus der Mannheimer Straße ist seit mindestens 12. August die Lindenstraße zwischen Mannheimer Straße und Große Schaftrift nicht befahrbar.
Die Nachtbuslinien N2 und N3 verkehren zwischen Robert-Bosch-Straße und Junkersstraße/Golfpark über die Haltestelle Berufsschulzentrum, Haupteingang. Die Haltestellen Mannheimer Straße, Kleine Schaftrift und Berufsschulzentrum, Sporthalle können nicht bedient werden.



           
Bauarbeiten am Schlossplatz - 29.08. bis 07.10.2022


Umleitung Bus 13, 14, 15, N4

Am Schlossplatz wird zwischen Parkplatz an der Marienkirche und Am Lustgarten gebaut. Es kommt vom 29. August bis 07. Oktober zu Einschränkungen im Linienverkehr.
Die Buslinien 13, 14, 15 und N4 verkehren zwischen Georgenkirche und Krötenhof bzw. Brücke des Friedens über die Askanische Straße. In Richtung Hauptbahnhof wird eine Ersatzhaltestelle Hobuschstube bedient. Die Haltestelle Rathaus in der Muldstraße kann nicht angefahren werden.




           
Bauarbeiten in der Roßlauer Südstraße - 19. bis 30.09.2022


Umleitung Bus 16, 21, 22, N6

In der Südstraße in Roßlau wird vom 19. bis 30. September zwischen Luchstraße und Am Schloßgarten gebaut. Es kommt zur Umleitung der Buslinie 21.
Die Linie 21 verkehrt zwischen Haupt-/Markstraße und Bahnhof Roßlau über die Hauptstraße und bedient eine Ersatzhaltestelle Karl-Liebknecht-Straße in Höhe des Stadtwerke-Kundenbüros. In der Gegenrichtung verkehren die Busse über die Eichendorffstraße und bedienen in der Uhlandstraße die Ersatzhaltestelle für die Karl-Liebknecht-Straße. Die Haltestelle Südstraße entfällt im Bauzeitraum.
Für die Buslinien 16, 21, 22 und N6 ist im Bauzeitraum die Dessauer Straße am Bahnhof Roßlau als Einbahnstraße eingerichtet. Es wird lediglich die Haltestelle auf der Bahnhofseite bedient, die Haltestelle auf der Ostseite der Straße wird nicht bedient.


Aktuelle und weiterführende Informationen zum Verkehrsgeschehen erhalten Sie auch unter dvg-dessau.de.